Die Forschungsgruppe Critical Information Infrastructures (cii) gehört zum Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB) an der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissen­schaften (WiWi Fakultät) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Wir sind Mitglied im Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechnologie (KASTEL), im KIT-Zentrum Information ˑ Systeme ˑ Technologien (KCIST) und in der Helmholtz Information and Data Science School for Health (HIDSS4Health).

Fakultätspartner-Preis für unser Teamprojekt im SoSe 2021

(27.07.2021) Unsere Teamprojektgruppe hat in diesem Semester den 1. Platz, beim Fakultätspartner-Preis der Veranstaltung „Teamprojekt Wirtschaft und Technologie“, zum Thema „Innovative Designs für mHealth Privacy Assistenten“, erzielt.

Mehr
Association for Information Systems ernennt Prof. Dr. Ali Sunyev zum AIS Distinguished Member - Cum Laude

(21.07.2021) Prof. Dr. Ali Sunyaev wurde zum AIS Distinguished Member - Cum Laude der Association for Information Systems (AIS) ausgezeichnet.

Mehr
Zweiter "cii Blockchain Hackathon"

(14.07.2021) Vom 01.09.2021-17.10.2021 bieten wir Studierenden des KIT die Möglichkeit Blockchain-basierte Lösungen für aktuelle Herausforderungen in der Praxis zu konzipieren und zu implementieren. Erhalten Sie spannende Einblicke in die Potentiale der Blockchain, indem Sie gemeinsam mit Praxispartnern den Einsatz der Blockchain in verschiedenen Feldern diskutieren. Treten Sie im Rahmen des Hackathons mit Blockchain-Experten aus der Praxis in Kontakt und entwickeln Sie gemeinsam Blockchain-Anwendungen für eine dezentrale Zukunft.

Mehr
Neue Veröffentlichung im Konferenzband der Computing Conference (2021)

(12.07.2021) Der Konferenzbeitrag "Security in Distributed Ledger Technology: An Analysis of Vulnerabilities and Attack Vectors" von Efthimios-Enias Gojka, Niclas Kannengießer, Benjamin Sturm, Jan Bartsch und Ali Sunyaev wurde im Konferenzband der Computing Conference 2021 publiziert.

Mehr
3. PANDIA Konsortialmeeting

(02.07.2021) Am 23. Juni 2021 fand das dritte Konsortialmeeting im Projekt PANDIA als Online-Veranstaltung statt. Neben den Projektpartnern war auch der Projektträger VDI/VDE anwesend.

Mehr
Wann kommt Gaia-X? Sebastian Lins im Interview mit Ute Häußler

(28.06.2021) Die souveräne Dateninfrastruktur Gaia-X verspricht europäischen Unternehmen eine sichere Digitalisierung – und schwankt doch zwischen Hoffnung und Bangen. Die Hürden scheinen noch riesig, wie genau das Mega-Projekt in die Praxis kommt...

Mehr